Radrennen

Festival RAD am GutenbergRING

 

Im vierten Jahr wächst das Radrennen am Gutenbergring zum Festival RAD am GutenbergRING! Neben dem bewährten Hobbyrennen über 28 Kilometer wird es in diesem Jahr auch Rennen für Kinder, Schüler, Jugendlich, Erwachsene und Firmen geben.

Das Festival RAD am GutenbergRING soll vor allem das Thema Radfahren und Mobilität durch zahlreiche Aktionen stärker in den Focus der Norderstedter Bürger rücken und zentrales Thema der Veranstaltung werden.

Damit alle Besucher und Teilnehmer an diesem Tag Spaß am Radfahren haben, gibt es unterschiedliche Aktionen und Mitmach-Angebote wie z.B. ein Laufradrennen für Kinder, Bobby Car Rennen und für die verschiedenen Altersklassen Rundstreckenrennen auf einem kurzen, aber knackigen Parcours, sowie eine Verkehrsschulung für Kinder.

Der Flag Ship Store der Firma Specialized sucht 10 Teilnehmer zum Kilometer radeln. Eine Aktion, bei der das Auto gegen das Fahrrad eingetauscht werden soll und die Teilnehmer im Alltag über einen dreiwöchigen Zeitraum Kilometer sammeln.

Zahlreiche Aussteller sind mit von der Partie und zeigen Räder und alles, was dazu gehört.

Die Interessengemeinschaft Nettelkrögen möchte sich für die Gewerbetreibenden im Gewerbegebiet engagieren. Die Norderstedter Firmen sind zu einem Firmen Event ein. Beim Firmen Rennen wird auf den NextBikes geradelt. Sechs Mitarbeitern sind im Staffel Team und fahren jeweils zwei Runden.

Für das leibliche Wohl und Unterhalten an der Rennstrecke wird ebenfalls gesorgt.

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: